Seriöse Potenzmittel

Sildenafil, Vardenafil, Tadalafil und andere Wirkstoffe sollen angeblich dabei helfen die Potenz zu steigern. Für mich sind das alles erst einmal Begriffe gewesen, mit denen ich mich doch näher befassen musste. Die Frage, die sich mir vor allem stellte war: Sind das seriöse Potenzmittel, in denen diese Wirkstoffe enthalten sind. Nun ja, es klingt ja schon mal nicht schlecht, wenn hinter den Präparaten Anbieter stecken wie Pfitzer oder Bayer. Doch wer nicht wirklich diese Markenprodukte kaufen möchte, so wie ich, sondern auch offen ist für andere Marken, der muss alles genau durchlesen und erst einmal eine Internetseite seines Vertrauens finden über die er bestellt. Der Grund, warum ist seriöse Potenzmittel ausgerecht im Internet suche: Mir ist es dabei wichtig, dass ich günstig und diskret einkaufen kann. Und keiner soll von meinen Potenzproblemen erfahren. Ich würde also niemals in eine Apotheke vor Ort gehen Potenzmittel kaufen.Die haben zudem nur die Standardprodukte im Regal, die mir zu teuer sind.

Meine Suche im Internet

Auf der Suche nach dem passenden Onlineshop, wo ich seriöse Potenzmittel kaufen kann, gab es aber einige Hürden. So musste ich feststellen: Potenzmittel sind in Deutschland verschreibungspflichtig. Das kann ich durchaus einsehen, denn es gibt viele, die aufgrund von Krankheiten Potenzmittel gar nicht einnehmen dürfen. Und auch die Nebenwirkungen sind teils beachtlich. Nun habe ich aber entdeckt, dass es durchaus Onlineshops gibt, in denen Potenzmittel rezeptfrei angeboten werden. Es gibt zum Beispiel den Verkauf auf Online-Rezept. Um ein solches zu erhalten, muss man online einen medizinischen Fragebogen ausfüllen, der von einem Fernarzt überprüft wird, ohne den Betroffenen persönlich zu kennen. Das wäre für mich eine Option. Ich habe auch Onlineshops gefunden, die einen Verkauf von Potenzmitteln ohne Rezept anbieten. Hier handelt es sich um Onlineshops, die ihren Sitz außerhalb der EU haben. Das klang für mich verlockend. Doch zum Glück habe ich ein bisschen recherchiert und herausgefunden, dass ich mich durch einen Kauf dort strafbar machen kann. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen auf rezeptfreie Präparate zurückzugreifen. Diese sind völlig legal im Internet zu erwerben, ganz ohne Rezept. So muss ich nicht mal zu einem Arzt gehen, weil keiner von meinen Potenzproblemen erfahren soll. Man kann sagen, ich bein auf der Suche nach passenden Potenzmitteln zu einem kleinen Experten geworden, da ich mich gut informiert und recherchiert habe.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*